Sitzschulungs-Kurs mit Saskia Gärtner

Saskia Gärtner

Samstag 27.10.2018 und Sonntag 28.10.2018

 

Sitzschulungs-Kurs

In diesem Kurs wird reitweisenübergreifend am unterstützenden Sitz des Reiters gearbeitet. Ganz fern ab, von jeglicher Reitweise gibt es Grundlagen, die der Reiter in seinem Sitz anwenden kann und somit das Pferd in der Anlehnung und Aufwölbung des Rückens unterstützen kann.

Am Samstagabend wird es eine theoretische Einführung geben. Wir werden uns den Reitersitz an verschiedenen (prominenten) Beispielen ansehen und über typische Fehler in der Körperhaltung und dem Bewegungsablauf reden. Für die Praxisteilnehmer besteht schon hier die Möglichkeit gezielt eine erste Sitzkorrektur vorzunehmen: Diese können mir bis eine Woche vor dem Kurs einen Videomitschnitt aller drei Gangarten schicken und wir werden eine kurze Analyse vornehmen. (Videomitschnitt bitte an Saskia_gaertner@web.de)

Am Sonntag werden wir diese Voranalyse dann in der Praxis betrachten. Jeder Teilnehmer hat 2 x 30 Minuten Trainingseinheit. In der ersten Einheit arbeiten wir an der Longe, damit sich jeder einmal völlig auf seinen Sitz konzentrieren kann. Ihr könnt hierfür einen eigenen Longenführer mitbringen oder von mir an die Longe genommen werden.

In der zweiten Einheit wird dann frei geritten und das vorher besprochene umgesetzt, sowie weiter vertieft.

Durch Reiten mit inneren Bildern, das Finden der Körpermitte, Verständnis des Zusammenspiels von eigener Schiefe und Rotation und der des Pferdes und durch das Verwenden einiger Trainingstips, wird der Reiter tiefer im Pferd sitzen, feiner spüren und dem Pferd besser helfen können – ob im unebenen Gelände, im Dressurviereck oder auf dem Springplatz.

Anmeldung bitte per Mail an: barbara.vedder@web.de

 

Theorie und Zuschauer am Sonntag 10 EURO pro Person
Preis je Teilnehmer /Pferd 40 Euro (2×30 min. inkl. Theorie am Samstag )
Teilnehmer die keine Anlagengebühr bezahlen und auswärtige Teilnehmerzahlen zusätzlich 6 Euro Anlagennutzung pro Pferd.

Anmeldeschluss:   Sonntag 21.10.2018

Volksbank Emmerich-Rees eG
Konto/IBAN 4000161018/ DE71358602454000161018
BLZ/BIC: 35860245/ GENODED1EMR

Teilnahmebedingungen:

Mit Abgabe der schriftlichen Anmeldung (mail) sind die Teilnehmergebühren auf das oben genannte Konto zu überweisen. Der jeweilige Anmeldeschluss ist zu beachten.
Alle Pferde müssen Haftpflicht versichert sein